Werkzeug- und Vorrichtungs-Bau

Unser Werkzeugbau konstruiert und fertigt jedes Jahr 60 bis 70 komplexe Schweiss-Vorrichtungen, die dann entweder von unseren Kunden an andere Fertigungsbetriebe beigestellt oder von unserer Serien-Produktion selbst verwendet werden.

Die Konstruktion wird meist 3-dimensional im CAD realisiert, und vor Arbeitsbeginn mit dem Kunden durchgesprochen. In eiligen Fällen sind einfachere Vorrichtungen auch auf Grundlage von Skizzen möglich.

Nach der Fertigung und der Montage werden die Vorrichtungen vermessen und mit Mess-Protokoll ausgeliefert. Nur so ist gewährleistet, daß die vereinbarten Toleranzen auch eingehalten werden. Das Vermessen der Vorrichtungen ist komplex und unterscheidet uns von der Konkurrenz !

Abschliessend werden die Vorrichtungen pulver-lackiert. Die Lebensdauer ist dadurch deutlich höher als bei Nass-Lack.

Erfahrene Werkzeugmacher

Erfahrene Werkzeugmacher

CAD-Konstruktion, fertig zur Durchsprache

CAD-Konstruktion, fertig zur Durchsprache

Fertiges Werkzeug, bereit zur Abnahme

Fertiges Werkzeug, bereit zur Abnahme

5m – Werkzeug