KTL + Pulverlack

Sandstrahlen auf 2 Hängebahn- und einer Rollgang-Anlage : Schweiss-konstruktionen bis 2m Breite und 1m Höhe können so ökonomisch gestrahlt werden.
KTL-Beschichten (Kathodische Tauch-Lackierung) bis 8m Länge : durch die Zink-Phosphatierung (Henkel) und anschliessende KTL-Beschichtung (schwarz, BASF) wird ein sehr hochwertiger Korrosions-Schutz erzeugt.
Ein normaler „Grundierpulver-Deckpulver-Lack“ hat eine Salzsprühtest-Zeit von ca. 250 Stunden, während die KTL-Beschichtung den Spitzenwert aus der Auto-Industrie von über 1.000 Stunden erreicht !
Anschliessend dann das Pulverlackieren in der Farbe der Wahl.

Hochwertige Produkte „Made in Germany“ benötigen eben auch eine hochwertige und korrosionsfeste Lackierung, insbesondere für Produkte die im Aussen-Bereich eingesetzt werden, um sich vom Wettbewerb aus anderen Ländern auch optisch abzugrenzen !

Die KTL-Technologie gibt es schon seit vielen Jahren am Markt, aber meist wird mit einer Lohn–Beschichtung durch Unter-Lieferanten gearbeitet. Dies führt jedoch nicht zu attraktiven Gesamt-Kosten, sodaß wir seit 2015 in eine eigene KTL-Anlage investiert haben (Standort Soest).

Daher können wir nun den Gesamt-Umfang „Bauteil plus Sandstrahlen plus KTL-Beschichtung plus Pulver“ aus 1 Hand anbieten, zu attraktiven Preisen !

Rollgang-Strahlen für Konstruktionen bis 2m Breite und 1m Höhe

Rollgang-Strahlen für Konstruktionen bis 2m Breite und 1m Höhe

KTL--Beschichtung in einem Becken mit 8m Länge und 2m Tiefe. Auf dem Bild ist das Becken nur leicht gefüllt; man sieht die Dialyse-Zellen.

KTL–Beschichtung in einem Becken mit 8m Länge und 2m Tiefe. Auf dem Bild ist das Becken nur leicht gefüllt; man sieht die Dialyse-Zellen.